Ich wurde 1969 in Hamburg geboren und bin im schleswig-holsteinischen Randbereich aufgewachsen, wo ich auch heute noch lebe.

 

Ich habe mich schon als Kind für Tiere und für Menschen - ihre Gefühle, Motive, Beweggründe etc. - interessiert und meine Studienpläne waren daher Tiermedizin und Psychologie. Doch es kommt im Leben oft anders und so bin ich nach einer kaufmännischen Lehre und einem BWL- und Fremdsprachenstudium im Büro gelandet.

 

Mitten im Abi erhielt ich die Diagnose Multiple Sklerose; damals für mich regelrecht bedeutungslos, doch nach diversen Schicksalsschlägen und einer persönlichen (Sinn-)Krise, begann ich zur Jahrtausendwende, meinem Leben eine neue Richtung zu geben. In der Folge habe ich eine Ausbildung zur Heilpraktikerin gemacht und diverse weitere Kurse absolviert.

 

meine Ausbildungen -> hier

 

Ich bin heute gesund  und (seit 2000) frei von Medikamenten, glücklich verheiratet und habe mit einem Hund und zwei Katzen meine kleine "Familie". Ich bleibe Optimist!

 

Wahrhaft positives Denken

ist nicht der Glaube,

dass am Ende alles gut wird,

sondern die Gewissheit,

dass alles gut ist -

egal, wie es ausgeht!